Neues für den Hundehals

4/02/2015


Ich muss ja zugeben, dass Hundeartikel, die von H&M produziert werden, nicht unbedingt meine erste Wahl beim Kauf wären. Und wie ich auch schon in meinem Post über die tolle ELBband-Ausstattung schrieb, ist mir so etwas auch sein Geld und seine Qualität wert. Aber was soll ich sagen, ich hab das eben gesehen und musste einfach zugreifen.
Tja, ihr seht ja selbst, die beiden sehen auch einfach hinreißend aus. :) Matrosen ahoi!





Die Tuch-Halsbänder sind mir als erste ins Auge gefallen, denn wir tragen ja äußerst gern Halstücher. Und dann auch noch in Blau und mit Punkten. Die mussten wir einfach haben. Ich habe zugeschlagen und für beide ein Set aus Halsband und Leine gekauft. Die Leinen gefallen mir nicht so sonderlich gut. Sie sind aus einem breiten blauen Band mit Schlaufe und Karabiner. Da mag ich unsere ELBband-Leinen viel mehr.



Draußen konnten wir leider keine Bilder machen, denn da tobt ein Unwetter. Deshalb liegt Emmi mit ihrem todschicken neuem Halsband auch etwas gelangweilt auf dem Sofa und schläft schon fast wieder ein. Ist aber auch ein Mistwetter die letzten Tage und dann auch noch er aufregende Geburtstag gestern, da kann man auch heute mal ganz entspannt bleiben.



Dann habe ich diese tollen geflochtenen Halsbänder entdeckt und musste natürlich auch von diesen zwei haben, damit nicht einer traurig ist, wenn nur der andere so etwas schönes bekommt. Sopa war dann bei der Anprobe etwas kooperativer und hat gleich mal High-Five auf die neuen Teile gegeben. Sehen aber auch echt schick aus, an der kleinen Suppe.



Ich bevorzuge immer Halsbänder die mit so einer Art Verschluss zu zu machen gehen. Diese Klickverschlüsse mag ich nicht. Wie diese genau heißen, weiß ich nicht mal, aber ihr wisst sicher, welche ich meine. Emmi ist das alles egal, Hauptsache sie muss jetzt nicht vor die Tür, wo es doch in Strömen regnet.




You Might Also Like

3 Kommentare

  1. H&M produziert Hundeartikel?
    Da bin ich ja doch leicht verdutzt! Memo an mich: ich sollte mal wieder shoppen gehen! ;)
    Eure ausgesuchten Artikel sehen gar nicht schlecht aus. Hoffentlich halten sie, was sie versprechen.

    Gepunktete Grüße
    Katharina mit Milo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch nur durch Zufall darauf gestoßen. Aber für diesen kleinen Preis sind sie echt schick. Die kann man schon mal im Haus haben. :)

      Löschen
  2. Ich wusste auch nicht das H&M Hundedinge produziert, ich muss dazu sagen, dass letzte Mal das ich in einem H&M war ist auch schon ein bisschen her :-D
    Sieht aber echt schick aus :-) Bin auf den Praxistest gespannt :-)

    Liebe Grüße
    Anna
    Bloggerin bei Canistecture.de

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers