Über uns

Ich, Katja, blogge hier seit 2012 über all meine Leidenschaften im Leben, die sich vor allem um Hunde drehen! Doch das ist nicht alles. Ihr werdet hier viele schöne Einrichtungsideen finden, ein paar leckere Rezepte, etwas Handarbeitskram (Stricken und Häkeln) und noch andere DIY-Inspirationen. Ich freue mich natürlich immer über nettes, kritisches, lustiges, oder einfach freundliches Feedback von Euch.

Und das sind wir:




Ich bin Katja, Baujahr 80 und bin durch meine zwei Brauseköpfe Emmi und Sopa super gern in der Natur unterwegs. Über allen weiteren Dinge, die ich Liebe, werdet ihr hier lesen. Und ich hoffe, dass ich an dieser Schreiberei auch noch lange so viel Freude habe. Durch diesen Blog habe ich super viele nette Blogger_innen kennengelernt und so auch unzählige wunderbare Blogs. (Schaut sie Euch an, ich habe sie extra auch verlinkt.)


Emmi zog bei mir im September 2012 ein. Das war damals eine Entscheidung von zwei Tagen, und damals war ich so gar nicht sicher, ob das eine tolle Idee ist. Sie hat sich als die beste Idee herausgestellt, die ich wohl je hatte. Emmi kommt aus Teneriffa und wurde dort auch 2012 geboren. Sie ist ein kleiner Wirbelwind, meine Zahnfee und ist einfach mein Herzenshund.

Diese kleine Fusselhupe ist meine Sopa (ist spanisch und bedeutet Suppe), die im Juli 2013 zu uns kam und ihre Heimat Spanien verlassen hat. Sopa ist in ihrem frühren Leben sicher eine kleine Schnappschildkröte gewesen und diese Eigenschaft, holt sie auch heute noch ab und zu raus. Aber sonst ist sie eine süße Zuckerschnute, die alle mit ihren dunklen Kulleraugen um den Finger wickelt.


Das ist Nila, mein kleines dickes Kätzchen, die bei mir 2009 ein. Die kleine Mautz liebt ihre Freiheit, ihre Katzenklappe und ganz besonders, die Emmi zu ärgern. Nilchen hat ein agnz besonders hübsches Gesicht und haart das ganze Jahr über so sehr, dass ich mich immer wieder Frage, wo sie das ganze Fell nur her mit. Die Fusselrolle ist also unser bester Freund!

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers