Gurken-Yoghurt-Süppchen mit Minze und Walnüssen

8/15/2015


Nach den letzten heißen Tagen war es Zeit für eine erfrischende Mahlzeit für die man vor allem nicht den Herd anschmeißen muss. Hier meine Empfehlung für solch Tage im Hochsommer:

300 g griechischer Yoghurt
300 g Yoghurt
frische Minze
eine Salatgurke
eine kleine Zwiebel
Pfeffer
Salz
Walnüsse
Sonnenblumenkerne

Und nicht nur die Zutaten sind recht simpel und leicht zu besorgen, auch die Zubereitung ist ein Witz. :)
Ihr schält die Gurke und schneidet sie in kleine Stücke, die Zwiebel wird auch geschält und in kleine Stücke geschnitten. Dann mischt ihr alles zusammen, bis auf die Walnüsse und die Sonnenblumenkerne, und püriert alles eine Weile durch.
Und schon ist die Suppe fertig.
Die Walnüsse werden noch gehakt und wenn ihr mögt, angebraten. Diese streut ihr mit den Sonnenblumenkernen über die Suppe, wenn ihr sie serviert. Ganz einfach und einfach lecker.
Eiskalt ein Traum!

Lasst es Euch schmecken!

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers