Häkelkissen #2

4/15/2012

Noppen-Häkelkissen


Ganz fix war auch das zweite Kissen fertig. Diesmal ohne Anleitung, sondern ich habe einfach mal drauf los gehäkelt und mir überlegt wie es schön aussehen könnte. Und ich finde, dafür ist es doch ganz schick geworden! :)

rundes Häkelkissen

rundes Shabby-Kissen

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. WOW, was für ein tolles Kissen, und das ohne Anleitung!!!

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön! War wirklich einfach und einfach ein Mix aus Noppen, und verschiednen Stäbchenkombis.

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das weiße Kissen auch sehr schön und so romantisch. Tolle Arbeit! Das Kissen bei Dir in grau habe ich auch schon mehrere Male gehäkelt. Und mich jetzt gleich mal als neue Leserin eingetragen, weil ich häkeln und shabby auch sehr gerne mag.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    ich freu mich über Deinen Kommentar und vor allem Dich als neuen Leser! Ich werde mir gleich mal Deinen Blog anschauen.

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Your pillow is gorgeous! I love making pillows. I wish you had written the pattern down. I would love to make a pillow like this. Very nice.

    AntwortenLöschen
  6. Thank you very much Pammy Sue! But there was no pattern, I took the wool and than I let it go...

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,
    anazard hat uns hierher geschickt! Das Kissen ist SUUUUUUUUUUUUUPER!!! Kannst du nicht eine Anleitung draus machen?

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    lieben Dank für Deinen Kommentar! Leider habe ich keine Ahnung vom Anleitung schreiben und glaube, dass ich diese auch gar nicht mehr zusammen bekommen würde. Das nächste Mal schreibe ich mit! Versprochen!

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja,
    ich weiß, ich weiß, du hast damals keine Anleitung zu diesem traumhaften Kissen verfasst. Aber ich dachte mir, ich frage mal vorsichtig nach, vielleicht hast du ja in der Zwischenzeit hierzu doch noch etwas zu Papier gebracht...
    Dankeschön im Voraus für eine kurze Nachricht und liebe Grüße!
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith,
      leider gibt es immer noch keine Anleitung, denn eine solche habe ich auch noch nie aufgezeichnet und kann das auch nicht. Tut mir wirklich leid. :(

      Lieben Gruß
      Katja

      Löschen
  10. Hallo Katja,

    ich danke dir trotzdem vielmals! Falls du mal eine stille Stunde hast um dich zurückzuerinnern, welche Maschenarten du verwendet hast (außer Noppen und Stäbchen, die habe ich schon erkennen können), kann ich als "blutiger" Anfänger ja versuchen, dein Kunstwerk nachzuarbeiten :)

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers