Pasta mit Avocado und getrockneten Tomaten

7/30/2014


Ich habe dieses tolle Rezept auf gourmandises vegetariennes gefunden und musste es sofort ausprobieren. Das war gestern. Ich fuhr nach der Arbeit also gleich in den nächsten Supermarkt, kaufte die fehlenden Zutaten und legte los. Ich wandelte das Rezept auch nur ein klein wenig ab, in dem ich noch ein paar Sonnenblumenkerne und Parmesan hinzufügte. Ansonsten ist es genau so gemacht, wie auch auf dieser tollen Seite beschrieben.

Zutaten:

200-250 g Pasta
getrocknete Tomaten
2-3 Knoblauchzehen
1-2 Avocado
Olivenöl
Sonnenblumenkerne
Parmesan
Salz
Pfeffer

Einfach das Öl erhitzen und die gehackten Knoblauchzehen hineingeben. Dazu kommt nun auch die getrockneten Tomaten (ich habe eingelegte genommen) und die gekochte Pasta. Alles etwas anbrutzeln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die in kleine Stücke geschnittene Avocado und die Sonnenblumenkerne dazu geben. Auf dem Teller dann noch den Parmesan hinzu und schon ist dieses leckere und so schnelle Gericht auch schon bereit gegessen zu werden.

Guten!

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers