Kochen für Hunde - noch mehr Menüs

12/07/2014

Und es macht immer noch Spaß jeden Tag den beiden Schnäuzchen das Essen zu machen, denn sie nehmen beide zu und sind fit, fröhlich und flitzig! Ich hoffe, so bleibt es noch sehr sehr lange und wir kommen jetzt mit all den tollen Sachen, die Emmi auch verträgt weiter. 

Ente mit Süßkartoffeln, Ei und Leinölmixtur (Bio Plantète)


Ente mit Süßkartoffeln und Ziegenkäse


Ziege mit Cumin, Blumenkohl, Erbsen und Leinölmixtur (Bio Plantète)


Känguru mit Blumenkohl, Erbsen, Salat und Emmentaler


Ziege mit Fenchel, Kohlrabi, Apfel und Ziegenkäse


Schaf mit Kohlrabi, Ei, Salat und Schweineschmalz


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Das sieht nach schmackhaften, ausgewogenen Menüs aus.
    Sehr schön :D :D

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers