Pasta mit Erbsen-Cremé-Fraiche-Sauce

3/19/2013

Pasta & Erbsen

Das Einzige, was sich heute noch im Kühlschrank fand, waren Erbsen und Cremé Fraiche. Und siehe da, das passt super und schmeckt auch so.
Einfach eine Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten, dann die Erbsen hinzu und mit etwas Wasser 3 Minuten köcheln lassen. Nun einen Becher Cremé Fraiche hinzu und gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer abchecken, Nudeln kochen und schon ist man fertig! Ich hatte noch getrocknete Petersilie, die ich hinein getan habe. Wirklich einfach und lecker!

Einfach lecker!

Erbsen-Cremé-Fraiche-Sauce

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Google+ Followers